Aussortierte Klamotten? Cool - Kleidertauschparty!!

Glück, Glücksleben, Kleidertauschparty

Du hast Klamotten aussortiert und weißt nicht, wohin damit?

Verkaufen ist so anstrengend und zum wahllosen Verschenken sind sie eigentlich zu schade...

Hurra - es ist wieder Zeit für eine Kleidertauschparty!!

 

Und das geht folgendermaßen:

Ihr braucht eine Location ohne störende Miesmacher (das hier wird nämlich Spaß und wer das nicht versteht, hat da nix zu suchen ;-)) und dann ladet ihr ein, wen ihr dabei haben wollt.

Mehr als 15 wird unübersichtlich, weniger als 5 lohnt sich nicht richtig.

Achtet darauf, dass die verschiedenen Kleidergrößen mehrmals vorhanden sein sollten, sonst ist das blöd für ganz kleine, große, dicke, dünne Figuren, wenns nix zum Tauschen gibt.

Jeder bringt mit, was noch heil, schick, schön ist, er/sie aber aussortiert hat (weils nicht mehr passt/ glücklich macht).

Drappiert die Kleidungsstücke wie im Laden - ansprechend über den Raum verteilt.

Auch ein Wäscheständer macht sich für viele Sachen ganz gut.

 

Und dann - du ahnst es schon:

Darf jeder anprobieren und sich aussuchen, was er will! :-)

Das ist so ein wundervoller Luxus!

Und teilweise sehr lustig - kannst du dir mich in einem Bunny-T-Shirt vostellen?!

Wenn ihr wollt, spendiert euch Erdbeeren und eine Flasche Prosecco dazu, habt Spaß!

 

Und manchmal ist es auch berührend, was andere jemandem zutrauen zu tragen, was der sich niemals getraut hätte zu kaufen...

Stilberatung inklusive ;-)

 

Oder wenn Kleidungsstücke plötzlich an jemand anderem wieder strahlen und toll aussehen, die dich selbst nicht mehr glücklich machten.

Hab Freude beim Anprobieren - aber denk dran: nur das mitnehmen, was echte Glücksgefühle auslöst.

Du willst deinen Kleiderschrank nur mit echtem Luxus gefüllt haben:

Kleidung, die du gern anziehst, weil sie dich glücklich macht!

 

Wenn ihr das mehrmals macht, kommen irgendwann auch wieder Teile mit, die früher mal gewandert waren - lustig, sie wieder zu sehen. Nicht alles findet sofort den richtigen Besitzer - manchmal ist dann beim nächsten Mal jemand dabei, der sich wirklich freut ;-)

Ich glaube in meinem Kleiderschrank sind mittlerweile fast ein Drittel Klamotten aus Kleidertauschpartys...

Und mit dabei sind definitiv Marken, die ich vorher nicht einmal kannte!

Oder Kleidungstücke, die aus ganz anderen Ländern mit ihren Vorbesitzern nach Deutschland reisten. Bis zu mir :-)

 

Ich glaube, du kannst dir mittlerweile vorstellen, wie viele gute Gründe es gibt, sofort eine Kleidertauschparty zu organisieren!


Wenn du wissen willst, wie du all die Kleidung mit Leichtigkeit aussortieren kannst, die dich nicht glücklich macht (ohne, dass du hinterher etwas vermissen wirst!)...

dann ist mein kostenfreies Webinar AUFGERÄUMT GLÜCKLiCH! genau das Richtige!

Dort zeige ich dir eine fantastische Methode, die deinen Wohnraum und dein Leben zu mehr Klarheit und Glückspower führt.

Hier kannst du dich anmelden:


Viel Spaß bei deiner ersten Kleidertauschparty!

Ich organisiere zusammen mit meiner Freundin Paula wahrscheinlich schon im Mai wieder eine - wir sehen uns dann in neuer Kleidung wieder! :-)

 

Glückliche Grüße,

Angelika

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Die 5 Fundamente eines glücklichen Lebens

Dein Einstieg in ein Sein voller Lachen und Liebe.

Verblüffend. Tiefgreifend. Erkenntnisreich.

 

Trage dich hier in den GLÜCKsLEBEN Newsletter ein und bleibe über kostenfreie LiVE-Webinare und weitere Glücksthemen auf dem Laufenden. Den Link zum Pdf bekommst du in der 1. E-Mail als Geschenk zugesendet.

 

Ich behandle deine Daten vertrauenswürdig. Hier findest du meine Datenschutzerklärung.



Kostenfreies Glücks-Coaching:

 

Werde jetzt Mitglied in der GLÜCKsLEBEN Facebookgruppe.

Du findest hier LiVE-Webinare, motivierenden Austausch und jede Menge Glücksenergie!


Lass dich inspirieren: